Batschkapp Ticket Shop
Party
 
Default_dj%20dag%2002.09.16%20img_1049
DAG'S BIRTHDAY BASH 02.09.2016

Einlass 22:00

Ak 8€

 

Progressive Trance

mit Dj DAG & Gabriel le Mar

Party
 
Default_bildschirmfoto%202016-08-18%20um%2020.27.52
LÄCHEL MAL 03.09.2016

Einlass 23:00

Ak 5€

Als Kollektiv fanden wir uns 2016 zusammen - 5 junge DJ's, 5 verschiedene Styles aber eine gemeinsame Leidenschaft zur elektronischen Tanzmusik.
Somit machten wir es uns zur Aufgabe für euch eine Veranstaltungsreihe ins Leben zu rufen...
von Liebhaber, für Liebhaber.
Wir freuen uns auf jede Party mit euch und wollen die Nächte leben - unsere Musik, die Deko und diverse kleine Überraschungen, die wir uns vor jeder Party für euch ausdenken, verbinden eine familiäre Atmosphäre mit exzessivem Feiern.
Dieses Konzept und die stetige Entwicklung, die wir uns versprechen, machen jede Nacht zu einem besonderen Erlebnis, welches keine Wünsche offen lässt.
 
Wir sehen uns auf der Tanzfläche, euer Team von Lächel Mal :)

Party
 
Default_bildschirmfoto%202016-08-14%20um%2018.08.46
ATOMIC 09.09.2016

Nuclear Powered Indie-Pop for Queers and Folks

Einlass 23:00

Ak 6€


Da geht er langsam zu Ende der Sommer. Und überhaupt ist ja auch bald schon wieder Weihnachten und dann Silvester. Habt ihr auch schon alle Geschenke zusammen? Okay, okay, bleiben wir doch erstmal noch im Monat September, der sich mit wunderbarer Indietronics Musik von DJ Pol sehr gut aushalten lässt ;) Auch Resident DJ Trust.The.girl schickt ihre Lieblingslieder in dieser Nacht durch die Boxen. Ob Peaches, The Smashing Pumpkins, Pulp, Blur, Manic Street Preachers oder auch mal Tayler Swift, Madonna oder Beyonce, es sollte für jeden was dabei sein. Kommt rum und macht zusammen mit uns die Nacht zum Tag!

Party
 
Default_harakiri-brothers-presse
HARAKIRI KITCHEN 10.09.2016

Einlass 23:00

Die HARAKIRI BROTHERS Patrick und Kevin sind zwei Jungs aus dem Taunus, die in der U60-Family groß geworden sind und in der U-Bar als DJs ihre ersten Sporen verdient haben. Heute sind sie nicht nur als gefragtes Vinyl-DJ-Gespann unterwegs, sondern auch als Producer: Pünktlich zum KITCHEN OPENING am 10.09. (siehe unten) sind auch ihre beiden neuen EPs EXIT SETUP und NECESSARY DEEPNESS erschienen.

Style: Vorwärtsorientierter Techno / Minimal / Tech House

Im NACHTLEBEN, Kurt-Schumacher-Str. 45, 60311 Frankfurt, feiern die Harakiri Brothers ab September eine eigene Party: Einmal im Monat das HARAKIRI KITCHEN, immer am 2. Samstag ab 23 Uhr. Die ersten vier Dates sind gefixed - mit interessanten Gästen, die normalerweise nicht in Frankfurt zu hören sind. Unter dem hashtag #movetotechno findet sich im Netz inzwischen jede Menge Mucke rund ums HARAKIRI KITCHEN.

Motto: REAL DJS PLAY VINYL

10.09.2016    - Kitchen Opening & Exit Setup Release -
        Harakiri Brothers       
        Steven Schubert
        Cosstar

Party
 
Default_flyer2labelnight1
TECHNO REBELLEN - Wir reissen aus! 16.09.2016

Einlass 23:00

Ak 8€

 

FRESSFEIND

SCHASTN

LEON GLOCK

MISS SCHREDDARELLA

Party
 
Default_tonic%20september%202016
TONIC CLUB 17.09.2016

Einlass 22:00

Ak 6€

 

Im September findet im Nachtleben erstmals die neue Veranstaltungsreihe Tonic Club statt.

Es wird ausschließlich Musik aus den sechziger Jahren aufgelegt. Nur von Vinyl und mit den original Schallplatten aus den Swinging Sixties.
Die DJs an diesem Abend sind :

Andreas Mandrysch, Urgestein des Frankfurter Nachtlebens, ehemals bekannt als Sänger der Punk-Rock Legende 'Glamour Ghouls '.
Seit Ende der 90er in der Mod- und Sixties-Szene aktiv begann er sich schnell als DJ einen Namen zu machen und betrieb Partyreihen in verschiedenen Frankfurter Clubs.
"Tighten Up" im Dreikönigskeller (inzwischen im Tiefengrund ) und "Mod Ball" im Clubkeller gehörten dazu.
Gast-Auftritte bei diversen deutschen und ínternationalen Parties folgten.
Seine Playlist reicht von Northern Soul über Rhythm & Blues , Garage Rock, Freakbeat, bis Ska und Pocporn. Selbst begeisterter Tänzer, kennt er nur ein wichtiges Kriterium:
„Die Musik muss in die Beine gehen, sonst taugt sie nichts“.

Leo Errnst hat den Soul und R&B sowie szeneverwandte Sounds wie, Beat, Ska und auch Powerpop seit 1989 als junger Mod auf Allnightern in Österreich und Italien kennengelernt.
Für Leo geht die Musik – vor allem der Soul - von den Ohren über das Herz direkt in die Beine – er ist leidenschaftlicher Tänzer und ist mehr Plattenaufleger als Sammler.
Als DJ angefangen in Landsberg/Lech in mit einem regelmäßigen Mod / Soul Clubabend über diverse lokale bayerische und österreichische Rollertreffen und Allnighter in den Neunzigern bis Zweitausendern,
bis zum Deeper Shade Abend im Atomic Café in München als Resident DJ von 1997 bis zur Schließung Anfang 2015.
Zwischendurch 2008 und 2009 auch Teil des Target Club DJ Teams im Ba-ba-lu in München, seit 2015 Veranstalter des City Lights Allnighters, zahlreiche Gastspiele im In- und Ausland   

Party
 
Default_dk%209:16%201609%20kopie
THE DEAD KENNYS PARTY 23.09.2016

Mit Dj Dead-Stefan & Dead-Cladeque

Einlass 23:00

Ak 4€

Party
 
Default_29%20gradbildschirmfoto%202016-05-19%20um%2014.07.36
29 GRAD 24.09.2016

Xtremeties presents
 "29 GRAD" für lesbische Frauen und Ihre Freunde auf 2 Floors
Einlass ab 29 Jahren!

Ab 21:00 im Nachtleben an der Konsti.

Party
 
Default_wttr_19.11.2016_nachtleben
WELCOME TO THE ROBOTS 19.11.2016


Einlass 21:00
Ak 12€,

Vvk 11€ (s. Link unten)


DJ Raphael Krickow
Elektronische Clubmusik der frühen 80er Jahre


Am Samstag, 19. November 2016, findet im Nachtleben in Frankfurt die 2. "WELCOME TO THE ROBOTS"-Party mit Raphael Krickow statt. „Welcome To The Robots“ ist das Solo-Projekt von Raphael Krickow – einem Teil des DJ-Duos The Disco Boys.

Musikalischer Schwerpunkt ist vorwiegend europäische Club-Musik der Stilrichtungen Electro, New Wave, New Romantic, Italo, Synthie Pop und der beginnende Chicago House. Es geht nicht um elektronische Musik im allgemeinen, sondern vielmehr um die schon damals vorhandene, reine Club-Musik für DJs. Eher unbekannte Studio-Projekte, als Album- und Charts orientierte Synthie-Pop Acts.

„Welcome To The Robots“ ist der "Geschichte der elektronischen Tanz- und Clubmusik Anfang der 80er Jahre" und dem dazugehörigen Lebensgefühl gewidmet.

Info
 
Default_stringio
Club Nachtleben

Das NACHTLEBEN gibt es seit Februar 1993
Infos Nachtleben:
aus allen Richtungen: Stadtmitte / Konstablerwache
Kurt-Schumacher-Str. 45
60313 Frankfurt
Parkmöglichkeit im Parkhaus neben dem "The Westin Grand" Hotel
Café Öffnungszeiten:
So. 19.00 Uhr bis 02.00 Uhr
Mo. - Mi. 10.30 Uhr bis 02.00 Uhr
Do. - Sa. 10.30. Uhr bis 04.00 Uhr
Tel.: +49 – (0)69 – 20650
Fax: +49 – (0)69 – 20670

Im Obergeschoß befindet sich ein Cafe. Im Untergeschoß ist der Club. Hier finden regelmäßig Konzerte und Discos statt.
Weiter unten auf dieser Seite findet Ihr einen kleinen Überblick der nächsten Wochenend-Veranstaltungen

Schaut Euch auch die MYSPACE Seite an.
Unsere Facebook Seite gibt´s hier Nachtleben Frankfurt

Konzert

Mi
19.
10.
16
TOSELAND

TOSELAND

Cradle The Rage Tour 2016
Ticketpreis 18,40 €

Konzert

Di
15.
11.
16
SARAH & PIETRO

SARAH & PIETRO

„Teil von uns - Die Fan-Events zum aktuellen Album“
Ticketpreis