Konzert

Kulturnews, Intro und Piranha präsentieren:
So
23.
09.
18

PHILIPP POISEL

10 Jahre Clubtour 2018

PHILIPP POISEL
1  –  2
+ Support: Luisa Babarro


Das Jahr 1 nach der Arenatour von Philipp Poisel mit 120.000 Zuschauern, einem Nummer 1 Album und einer ausgiebigen Open Air Tour steht wieder ganz im Zeichen der Clubs und Hallen, dem Schweiß, der von der Decke tropft, und der Nähe zum Publikum. Und es ist gleichzeitig das Jahr 10 nach der ersten Tour. Das schreit nach Jubiläum.

Deshalb überlassen Philipp Poisel und seine 4 Musiker in diesem Jahr die Laser, die LED Wände und die aufwändige Bühnentechnik anderen und machen einfach mal wieder nur Musik. Man „packt" sich gemeinsam in den Bandbus samt Hänger und fährt wieder los. Wie früher. Aber eben auch: Wie heute. Die Clubs der Republik, in denen teilweise noch mit viel nostalgischem Gefühl und halb überklebt die Aufkleber aus dem Jahr 2008 hängen, erleben eine schnörkellose Philipp Poisel Jubiläumstour.

_________________________________

Luisa Babarro

Ihre Kompositionen folgen nicht dem Schema F, drei Akkorde und fertig ist der Popsong, sondern nehmen den Zuhörer musikalisch mit auf die Reise – eine außergewöhnliche. Seit ihrer Kindheit ist sie ambitionierte Cellistin, verlässt aber mit 21 Jahren die Welt der Klassik und entdeckt das Liederschreiben. Seit sechs Jahren begleitet sie Philipp Poisel auf Tour als Cellistin und knüpft seitdem immer weiter an das neue Genre Pop an.
Die 2017 veröffentlichte EP „Luisa Babarro“ zeigte erstmals wie Popsongs klingen, die auf dem Cello entstehen und Texte, die von Authentizität durchzogen sind.
Vor einem Jahr verschlug es Luisa erneut ins Studio, diesmal um die Idee der EP weiterzuführen, sie zu vergrößern. Auf ihren neuen Liedern verbindet Luisa die Fragmente ihrer Vergangenheit mit modernen Klangfarben und berührenden Beats.
Dabei schreckt sie nicht davor zurück ihren Texten mehr Raum zu geben.
Luisa Babarro scheint kryptischer geworden zu sein, zeigt mehr und gleichzeitig weniger von sich selbst.
Das Cello wird durch orchestrale Klänge vervollständigt, es ergeben sich neue Klangwelten aber der rote Faden führt ganz klar zum Ursprung zurück, der bei Künstlerin selbst liegt.
So 23.09.2018   Frankfurt/Main
Batschkapp
AUSVERKAUFT!
Stehplatz
Ticketpreis
44,85 €
 
Einlass: 19:00 –  Beginn: 20:00 –  Anfahrt
Allgemeine Zahlungsmittel

Kreditkarte
Vorkasse
SEPA Bankeinzug
PayPal
Sofort.

Konzert

ab
26.
11.
18

MONSTERS OF LIEDERMACHING

Jubiläumstour "15 Jahre Halbkreis"
Ticketpreis 22,00 €

Konzert

Do
31.
01.
19

GÖTZ WIDMANN

Ticketpreis 17,60 €