Coronakonforme Show

Les Apaches de Francfort & Frankfurt Bleibt Stabil präsentieren
Fr
30.
07.
21

ROTE MÜTZE RAPHI

ROTE MÜTZE RAPHI
1  –  2  –  3
Raphi kommt aus einer Kleinstadt aus der Nähe von Koblenz und ist Anfang dieses Jahres 19 geworden. Ihr Vater ist Deutscher, ihre Mutter Brasilianerin.
Es lief nicht immer alles optimal in Raphis jungem Leben. Ihre Eltern trennten sich als sie 3 war. Raphis Geschwister leben verstreut – die Familie wurde auseinandergerissen. Sie lief von zuhause fort – kehrte aber zum Vater zurück und zieht dieses Jahr nach Süddeutschland.
Raphi liebt Rap und Musik mit urbanen Einflüssen, sie ist nicht die klassische „Barbie“ die gerne prahlt, ihr ist es wichtig echt und authentisch zu sein – im Leben und wenn sie Musik macht. Seit Raphi 12 ist lädt sie Videos hoch. Mit 14 begann sie eigene Texte zu schreiben und 2019 schließlich auch damit diese auf den entsprechenden Kanälen zu veröffentlichen. Damit gewann sie viele neue Fans und Follower.
Raphi sagt „seitdem hat sich viel verändert für mich“. Es geht ihr besser als früher und sie hat durch die Musik viele Menschen kennengelernt die sie unterstützen und hinter ihr stehen. In erster Linie verarbeitet Raphi ihre Gefühle in den Songs - es ist ein Art Therapie für sie.
Ihre Debut-Single „C’est la Vie“ die auf dem Label ihrer Produzenten katapultierte Raphi direkt mitten rein in die deutsche Musikszene. Ihre Songs wurden 2020 weit über 10 Mio mal gestreamt und die Videos millionenfach geklickt.
Raphi hofft durch die Musik ihren Vater ein wenig unterstützen zu können, da wie sie sagt: „das Leben auch zu ihm nicht immer fair war “. Ihre Musik ist voller Schmerz, Wut aber auch guter Laune, denn sie ist trotz aller Tiefschläge ein lebensfroher, motivierter Mensch mit Hoffnungen, Zielen und Träumen.
Eine (fast) ganz normale 19-Jährige eben.

Die Veranstalung ist gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!
Fr 30.07.2021   Frankfurt/Main
Batschkapp Sommergarten
Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!
Es gibt noch Tickets an der Abendkasse!
Sitzplatz
Ticketpreis
17,60 €
Einlass: 18:00 –  Beginn: 19:30 –  Anfahrt
Allgemeine Zahlungsmittel
Kreditkarte
Vorkasse
PayPal
Sofort​überweisung

Coronakonforme Show

Do
26.
08.
21

LUVRE47

Ticketpreis 19,80 - 59,40 €

Konzert

Sa
12.
03.
22
Credit: Wilma Peters

B-TIGHT

Best of Tour 2022
Ticketpreis 18,70 €